Traditionell handgewebte Kissenbezüge

Heute stellen wir Euch ein ganz besonderes Produkt vor, hinter dem ein tolles Projekt steht.

Die wunderschönen Kissenbezüge werden traditionell vom Volk der Karen handgewebt. Jeder Bezug ist ein Unikat aus tollen Farben, Mustern und sehr hoher Qualität. Sie sind waschbar und haben einen Reissverschluss.

kissenbezug karen webstoff azurblau 

Traditionelle Webkunst vom Volk der Karen

Die Karen leben in der  Provinz Mae Hong Son in Nordthailand und sind ein sehr harmonisches Bergvolk. Sie geben ihre Webkunst von Generation zu Generation weiter. Sie bauen ihre Baumwolle grösstenteils selbst an und trennen dann die Baumwollfasern von den Samen. Anschliessend spinnen sie die Baumwolle von Hand und weben dann. Dies erfordert eine perfekte Koordination von Händen, Füssen und Augen. Diese Kunst beherrschen die Karen wie kaum ein anderes Volk.

Pwo karen weaving Projekt

Das Ganze wird von dem Pwo karen waeving Projekt unterstützt.

Das Hilfsprojekt startete 1977 für die isolierte Enklave der Karen und war ursprüglich ein Mutter-Kind Gesundheitsprogramm. Sie begannen mit 5 Frauen und helfen mittlerweile 70 Frauen und Männern in 8 Dörfern beim Erhalt ihrer traditionellen Handwerke. So ist ein auch ein faires Einkommen garantiert. Zudem stellt das Projekt sicher, dass die meissten Frauen mit ihren Töchtern und Enkeln zusammen im gleichen Dorf zusammenleben können.